Skip to content
Menu

Datenbank Urteile & Beiträge
Rechtsanwälte Kotz GbR

Cybermobbing – Mobbing im Internet

Ganzen Artikel lesen auf: Strafrechtsiegen.de

Belästigung und Beleidigung im Internet –  Fälle von Internetmobbing und Cyberbullying nehmen rasant zu
In der heutigen Zeit ist die Problematik des Mobbings präsenter denn je. Wirklich jeder Mensch kann zum Opfer von Mobbing werden. Nicht jedem Menschen ist jedoch bekannt, was genau unter Mobbing zu verstehen ist und wie sich das Mobbing überhaupt äußert. Auch der Umstand, dass es neben dem herkömmlichen Mobbing auch das Cybermobbing gibt, ist nicht jedem Menschen bekannt. Ein genaues Hintergrundwissen in Bezug auf diese Thematik ist jedoch wichtig, damit das Mobbing bereits frühzeitig als solches erkannt und die entsprechenden Gegenmaßnahmen getroffen werden können. Unter ganz bestimmten Voraussetzungen kann das Mobbing sogar einen Straftatbestand erfüllen und entsprechende Strafen nach sich ziehen.
Wie genau definiert sich Mobbing eigentlich?
(Symbolfoto: wsf-s/Shutterstock.com)

Der Begriff “Mobbing” ist ein Anglizismus, der sich aus “to mob” ableitet und im deutschen Sprachgebrauch mit Bedrängen oder Bepöbeln bzw. attackieren respektive angreifen übersetzt werden kann. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass jeder Konflikt auch tatsächlich als Mobbing angesehen wird. Der Gesetzgeber hat für die Strafbarkeit des Mobbings sehr genaue Rahmenkriterien festgelegt, die erfüllt sein müssen. Im ersten Schritt ist es dabei überaus wichtig, eine genaue Differenzierung zwischen den herkömmlichen und normalen Konflikten sowie Streitereien und dem Mobbing vorzunehmen. Das Mobbing unterscheidet sich zu den normalen bzw. herkömmlichen Streitigkeiten dahingehend, dass das Mobbing als systematische und gezielte Maßnahme angewandt wird, welche nicht nur kurzfristiger Natur sind. Das Mobbing verfolgt dabei eine ganz klare Zielsetzung. Die Zielsetzung der mobbenden Person ist es in der Regel, die gemobbte Person gezielt auszugrenzen oder sogar zu vertreiben.
Die Rahmenkriterien des Mobbings

das Mobbing wird sehr gezielt gegen zumeist eine Einzelperson gerichtet
das Mobbing wird in regelmäßiger Form für einen längeren Zeitraum durchgeführt

Das Mobbing ist alters- und auch ortsunabhängig. Es ist dementsprechend denkbar, dass sowohl Kinder und Jugendliche als auch erwachsene Personen v[…]


Können wir Ihnen helfen? Kontaktieren Sie uns!

Stellen Sie hier Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an: 02732 791079

ANFRAGE FORMULAR (V1)

Art der Anfrage

Bitte wählen Sie zunächst die Art Ihrer Anfrage, damit wir Ihnen so schnell und kompetent wie möglich weiterhelfen können.
(*) Bitte beachten, dass eine Beratung und eine qualifizierte Rechtsauskunft leider nur kostenpflichtig erfolgen kann. Wir informieren Sie vorab über anfallende Kosten, selbstverständlich können Sie das Angebot vor einer Beratung kostenfrei zurückweisen.
Wird gesendet

Ebenfalls interessante Urteile und Beiträge

Rechtsgebiete

Monatsarchiv